simple site templates

Seit 1992 zertifizierte Schulungseinrichtung zur Ausbildung von Binnenschiffern und
keiner hat die Absicht, das zu beenden!

- Registriert bei der ZSUK, WSV und der ZKR für die Ausbildung von
   Binnenschiffern.

- Mitglied im informellen Arbeitsausschuss
   "Sachkundigenausbildung" bei der ZKR in Straßburg.

Geschäftsführer und Inhaber:  Dipl. Ing. päd.
                                                      Ullrich Ehrlich
    
        - von 1990 bis 2014 Vorsitzender des Prüfungsausschusses
          "Binnenschiffer" bei der IHK Magdeburg

        - von 1990 bis 2013 Fachbereichsleiter für die
           Binnenschifferberufsausbildung an der BbS Schönebeck

Schulungsort:       N 52° 1' 15.3''              E 011° 44' 42.3''

Binnenschiffer-Ausbildungs-Zentrum (B-A-Z)

Das B-A-Z hat am 14.02.1992 in Schönebeck seine Arbeit aufgenommen, weil es zu dieser Zeit einen großen Bedarf an Schulungen für den UKW-Sprechfunk gab.
 
Später kamen Schulungen zum Erwerb von ADN-Sachkundescheinen, Schifferpatenten, Sachkundiger der Fahrgastschiffahrt, Maschinisten und Radar hinzu.

Teilnehmer aus 14 Ländern, wie z.B. Tschechien, Polen, Slowakei, Niederlande, Marokko, Russland usw. besuchten bis heute das B-A-Z.